HÖHLENBEFAHRUNG

Die faszinierende Welt von Tropfsteinen, Gängen, Hallen und Schächten in absoluter Finsternis

Höhlenbefahrungen unterscheiden sich deutlich von dem Besuch einer Schauhöhle mit Geländer und Beleuchtung. Gut ausgerüstet mit Sicherungsgurt, Karabinern, Helm und Stirnlampe steigen wir hinab in eine andere, reizvolle Welt in absoluter Dunkelheit. Engen, faszinierenden Gängen und abenteuerlichen Schlufen folgen riesige Felsendome und geheimnisvolle Kavernen. Bereits nach wenigen Verzweigungen stellt sich die Frage nach der Orientierung - keine Angst: unser Führer kennt die Höhlen wie seine Westentasche. Manchmal werden die Gänge enger und ein Durchkommen scheint nicht möglich. Doch nach kurzer Kriech- oder Schliefstrecke öffnet sich der Gang wieder. Wir haben unsere Höhlen so ausgewählt, daß die Engstellen für jedermann passierbar sind. Für Schlieffreaks bietet unser Führer Varianten. Unvermittelt führen die Gänge in Kammern oder Hallen mit Tropfsteinen und Sinterbildungen - eine traumhafte schöne Welt in absoluter Ruhe. Bei abschüssigen und steileren Passagen werden die Teilnehmer vom Führer mit dem Seil gesichert. Bei senkrechten Auf- oder Abstiegen leistet die Höhlenleiter wertvolle Dienste.
Wir setzen keinerlei Vorkenntnisse voraus, erwarten jedoch Einsatzbereitschaft und den Willen zu einem besonderen Erlebnis. Wir befahren mit Ihnen zwei Höhlen in der Fränkischen Schweiz bzw. der Frankenalb.
Für Gruppen ab 6 Personen nach Absprache zu jedem Termin möglich.

Unsere Leistungen: Höhlenführer, Ausrüstung

H: Wegen COVID-19 derzeit ausgesetzt.
€ 99,-

€ 52,-

Kombihit: Höhle & Boot

Ein Tag Höhlenbefahrung plus einen Tag Kanuwandern.

1 Tag Höhlenbefahrung + 1 Tag Kanu
H/B: Wegen COVID-19 derzeit ausgesetzt.
€ 99,-